Aktionen

    Antifaschistisches Labeling

    Bei dieser künstlerischen Aktion wollen wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen bekannte und weniger bekannte Symboliken erarbeiten, die eine klare Haltung gegen Rassismus und Ausgrenzung darstellen. Diese können dann auf T-Shirts, Taschen, Buttons und ähnliches gebracht werden. Hierzu stehen eine Vielzahl von Materialien zur Verfügung. Für T-Shirts ist es aber sinnvoll ein eigenes mitzubringen. Ziel der Aktion ist zum einen die Auseinandersetzung mit den verschiedenen Symbolen, ihrer Herkunft und Bedeutung, sowie der Sichtbarmachtung und Solidarisierung mit den dahinterliegenen Statements. Die erarbeiteten Materialien können im Anschluss an die Aktion natürlich behalten werden.
    Weitere Informationen finden Sie unter:
    www.awo-kiju-brake.de
    Instagram: kiju_brake

    Veranstalter AWO KiJu Brake
    Ansprechpartner Sebastian Möller
    Kontakt kiju-brake@awo-owl.de
    Eintritt keiner
    Anmeldung erforderlich? Nein
    Anmeldung unter…
    Uhrzeit 16 – 19 Uhr