Vorträge, Diskussionen & Fortbildungen

    Rassismus in Bildern

    Bilder haben eine starke Aussage. Anscheinend unschuldige Bilder, die für Spenden werben oder auch Kinderbücher über vermeintlich exotische Menschen entpuppen sich als Träger rassistischer Abbildungen. In dem Workshop wird es darum gehen, Bilder und Texte in Medien, in der Werbung, in Kinderbüchern und im Netz hinsichtlich ihrer rassistischen Aussagen kritisch zu betrachten und zu reflektieren.

    Veranstalter ESTA-Bildungswerk
    Ansprechpartner Alexander Horstmann
    Kontakt alexander.horstmann@esta-bw.de
    Eintritt 5 Euro für leckeres, vegetarisches Essen
    Anmeldung erforderlich? Ja
    Anmeldung unter… alexander.horstmann@esta-bw.de
    Uhrzeit 14.00-16.00