Kunst, Kultur & Sport

    Videoprojekt „Rassimus geht uns alle an!“

    Auch in 2023 wird wieder ein Videoprojekt als Kooperation der REGE mbH mit Kanal 21 durchgeführt, an dem eine Schule aus Bielefeld teilnehmen kann. (Die Schule steht noch nicht fest.)
    Gemeinsam mit dem medienpädagogischen Team von Kanal 21 erstellen die Jugendlichen in mehreren Kleingruppen von ca. 6 Teilnehmenden innerhalb der 3 bis 5 Projekttage je Gruppe mindestens einen Videobeitrag und die Gesamtsendung zum Thema „Rassismus geht uns alle an!“.
    Das Ergebnis des Projektes feiert einige Tage später seine Leinwandpremiere im Kino des Filmhaus Bielefeld an der August-Bebel-Straße. Außerdem wird die Sendung über NRWision in zehn Millionen TV-Kabelhaushalte ausgestrahlt.

    Der genaue Tag der Premiere wird noch bekannt gegeben.

    Veranstalter REGE mbH in Kooperation mit dem Kanal 21 und Filmhaus Bielefeld
    Ansprechpartner Marc Wetekamp
    Kontakt marc.wetekamp@rege-mbh.de, 0521-9622 237
    Eintritt kostenlos
    Anmeldung erforderlich? Nein
    Anmeldung unter…
    Uhrzeit wird noch bekannt gegeben