“ValiKom Transfer”

    Die Handwerkskammer bietet ein Validierungsverfahren zur Zertifizierung von Berufskompetenzen an. Dieses richtet sich an Quereinsteiger*innen und Menschen ohne Berufsabschluss, die ihre langjährige Berufserfahrung und ihr Können in bestimmten Berufsbereichen durch den Erwerb eines Zertifikats für den Arbeitsmarkt sichtbar machen möchten.

    Voraussetzungen für die Teilnahme sind: langjährige Berufserfahrung, ein Mindestalter von 25 Jahren und deutsche Sprachkenntnisse.

    Das Validierungsverfahren wird bis zum Ende des Projekts im Oktober 2021 für Teilnehmende kostenlos angeboten.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier und hier.

    Flyer ValiKom Transfer