ARTS N` ACTIVISM – Projekt zu kreativem Protest von der Bundjugend NRW

    Wir begleiten dich dabei, deine Meinung künstlerisch auszudrücken! Auf
    einer Bühne. Oder auf einer Demonstration. Oder in den Sozialen Medien.

    Als ARTISTIC ACTIVIST wirst du für eine andere Welt kreativ.
    Und zwar gemeinsam mit anderen 35 Leuten aus ganz NRW.

    Mit einem Workshop beginnt alles. Du wählst einen Workshop aus:

    „FIND YOUR VOICE“ – Musik Workshop 6.-8.8. in Essen
    „SHOW THEM“ – Theater Workshop 13.-15.8. in Dortmund
    „MAKE THEM LISTEN“ – Spoken Word Workshop 20.-22.8. in Bochum FÜR
    BIPOC ONLY!

    Pro Workshop können 12 Leute (Alter 16-27) teilnehmen. Die Workshops sind kostenlos
    für geflüchtete Menschen
    oder für Menschen, die in finanziellen Notlagen sind.

    Sonst kosten sie 25 € mit Übernachtung und Verpflegung.

    Nach den Workshops unterstützen dich Isabell und Christoph dabei, deine
    Kunst vor Menschen zu zeigen. Dafür wird es Online-Coaching geben, oder verabredete Proben bei dir in
    der Nähe. Wenn du dich mit anderen ARTISTIC ACTIVISTS treffen willst für einen Auftritt oder eine Aktion,
    kannst du die Fahrtkosten zurück bekommen.
    Lern neue Menschen in ganz NRW kennen.
    Vernetzt euch! Empowert euch! Werdet kreativ für eine gerechte Welt!

    Bewerbung und mehr Infos: www.bundjugend-nrw.de/arts-activism

    Außerdem hier: https://www.instagram.com/bundjugend_nrw/