Projekt „Get in“

    „Get In“ ist ein Angebot der Verbraucherzentrale für zugewanderte Menschen, Lehrkräfte und in der Praxis Tätige. Im Projekt wird die Erweiterung der Alltagskompetenzen mithilfe verschiedener Instrumente – Workshops für neu zugewanderte Menschen, Schulungen für Multiplikatoren und für Unterrichtende in Integrations- und Orientierungskurse – angestrebt.

    Es werden Workshops und Schulungen für folgende Themen angeboten:

    • Wohnung
    • Strom
    • Heizen
    • Handy
    • Verträge
    • Bargeldloses Bezahlen
    • Inkasso
    • Schufa
    • Einkaufen im Internet

    Neben den Schulungseinheiten für neu Zugewanderte und Geflüchtete bieten wir Online-Veranstaltungen für Multiplikatoren an. Mit den verschiedenen Fortbildungen möchten wir Helfer*innen im Flüchtlings- und Integrationsbereich, Lehrkräfte im DaZ-Bereich, Lehrkräfte in den IFK-Kursen sowie Schulsozialarbeiter*innen sowie Sprachmittler*innen erreichen.