Aktionswochen gegen Rassismus

    Stadionschule spezial

    Logo 2

    Die Stadionschule ist ein Bildungsangebot für Jugendliche und Schüler*innen in Bielefeld. Es ist eine einzigartige Möglichkeit, das Stadion als außergewöhnlichen Lernort, von einer ganz neuen, verborgenen Seite kennenzulernen und sich dabei in wichtigen Dingen des Lebens weiterzuentwickeln. In einem Schwerpunkt werden mittels verschiedener Bildungselemente Hilfestellungen zur Verarbeitung altersrelevanter Problemlagen geleistet, die im Zuge der jeweiligen Persönlichkeitsentwicklung von Bedeutung sind. Dabei nutzt die Stadionschule die Faszination für Fußball, um die Jugendlichen für gesellschaftspolitische Themen zu sensibilisieren. In den zwei Durchläufen werden die Themen Rassismus, Vorurteile und Diskriminierung besonders in den Mittelpunkt gerückt.
    Eine Anmeldung zu den Durchläufen ist leider nicht möglich, da diese bereits belegt sind.


    Kontakt

    Tobias Mittag | Tel. 0521 61060

    Veranstalter
    Fan-Projekt Bielefeld e.V.