Sujets actuels

    Vous trouverez ici des communiqués de presse et des informations actuelles pour les immigrants et les parties prenantes.
    Par exemple, des rapports pertinents de la ville de Bielefeld, des modifications de la loi ou des informations sur les subventions.

    Étant donné que nous maintenons cette page à jour, les informations ci-dessous ne peuvent pas être traduites.

    Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

    Informationen der Migrationsbeauftragten zum Coronavirus 

    EU-Gleichbehandlungsstelle

    International Office der FH Bielefeld

    Corona Regulations in Public Spaces

    Handbook Germany

    Handbook Germany – Corona

     

    Kostenlose Teststellen in Bielefeld

    Teststellen

    NW: Übersicht Teststellen

    Ministerium für Schule und Bildung NRW

    Einsatz von Lolli-Tests an Grund- und Förderschulen

    Macht zusammen Bielefeld (AWO Freiwilligenakademie)

    Corona-Beratungs-Chat

    Kultur-Tandem

    Chatroom

    Stiftung Solidarität

    Corona-Hilfe-Bielefeld (auf der Seite rechts)

    Welche Angebote und Projekte gibt es für Neuzugewanderte in Zeiten von Corona? Welche Möglichkeiten und alternativen Umsetzungsstrategien werden angeboten? Hier finden Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Interessierte eine Auswahl an aktuellen Informationen und Angeboten von Bielefelder Akteurinnen und Akteuren.

    Bildungsangebote für Neuzugewanderte in Corona Zeiten

    Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, können sie sich hier beraten lassen:

    Freiwilligenagentur Bielefeld

    AWO Freiwilligenakademie OWL

    Landesjugendring NRW

    Junges Ehrenamt wird beim Landes-jugendring NRW auf diversen Ebenen unterstützt. So entwickelt die Juleica-Koordinierungsstelle die Jugendleiter_innen-Card (Juleica) politisch in vielerlei Hinsicht weiter, stärkt die Lobby für die Karte als Anerkennung jungen Ehrenamts und setzt sich für zusätzliche Vergünstigungen ein. Außerdem ist die Förderung des  Sonder-urlaubes zum Zwecke der Jugendarbeit ein großes Anliegen.

    Durch das Angebot von Qualifizierungs-maßnahmen, Tagungen und Fortbildungen unterstützt der Landesjugendring NRW Haupt- und Ehrenamtliche und schafft gleich-zeitig Möglichkeiten zum Austausch und zur Vernetzung.

    Politische Lobbyarbeit ist notwendig, um die Bedürfnisse junger ehrenamtlich tätiger Menschen nicht aus dem Blick zu verlieren und ihre wertvolle Unterstützung und Mitarbeit bestmöglich zu fördern und langfristig zu sichern.

    Landesjugendring

    Civic Ideas Factory – Projektschmiede zur Förderung ehrenamtliches Engagement junger Menschen

    Das Förderprogramm Civic Ideas Factory, lädt dich dazu ein, die Gesellschaft mit deiner Idee mitzugestalten! Hast du eine Idee wie du durch bürgerschaftliches Engagement die Gesellschaft mitgestalten kannst, weißt  aber noch nicht, wie du  diese konkret umsetzen sollst? Dann bist du  bei der Civic Ideas Factory genau richtig und kannst dich mit ersten Ideen zu Projekten im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements bewerben!

    Im Rahmen der Civic Ideas Factory erhältst du  ausgewählte Schulungen zu Antragsstellung, Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Moderation/Rhetorik und kannst dich im Anschluss der Schulungen mit einem kurzen Projektantrag auf eine Mikrofinanzierung für dein Projekt in Höhe von bis zu 500 Euro bewerben.

    Bewerbungszeitraum: 15.03.2021 – 15.04.2021

    Mehr Informationen zum Bewerbungsablauf und zum Projekt findet ihr hier: https://www.staepolsel.de/civic-ideas-factory

    Civic Ideas Flyer

    Aktuelle „Fakten zur Einwanderung in Deutschland“ veröffentlicht der Sachverständigenrat für Integration und Migration in seinem Faktenpapier:

    Fakten zur Einwanderung in Deutschland

    Es enthält die wichtigsten Informationen und Zahlen zur Zusammensetzung der Bevölkerung, der Zuwanderung (inkl. Arbeitsmigration und Asyl) sowie zu Qualifikation und Erwerbstätigkeit von Zuwanderinnen und Zuwanderern.

    “Kurz und bündig” können Sie hier abrufen.

    Dort stehen auch folgende Kurz und bündig-Publikationen zum Download zur Verfügung:

    • Fakten zur Asylpolitik
    • Zuwanderung zum Zweck der Erwerbstätigkeit
    • Ungleiche Bildungschancen

     

    Sachverständigenrat für Integration und Migration (SVR) gGmbH
    Neue Promenade 6
    10178 Berlin
    E-mail: publikationen@svr-migration.de

     

    www.svr-migration.de

    Im April und Mai bietet das Projekt « Get in! » der Verbraucherzentrale weitere Fortbildungen zur Reihe « Basiswissen für neu zugewanderte Menschen » an:

    Folgende Termine sind geplant:

    15.04.21 15 Uhr « Einkaufen im Internet »(mehr Informationen finden Sie hier: Einkaufen im Internet)

    19.04.21 16 Uhr « SCHUFA und SCHUFA-freie Kredite » (mehr Informationen finden Sie hier: SCHUFA-freie Kredite)

    21.04.21 16 Uhr « Verträge » (mehr Informationen finden Sie hier: Verträge)

    29.04.21 16 Uhr « Zahlungsverzug und Inkasso » (mehr Informationen finden Sie hier: Inkasso)

     

    05.05.21 16 Uhr « SCHUFA und SCHUFA-freie Kredite » (mehr Informationen finden Sie hier: SCHUFA-freie Kredite)

    06.05.21 16 Uhr « Zahlungsverzug und Inkasso » (mehr Informationen finden Sie hier: Inkasso)

    10.05.21 10 Uhr « Einkaufen im Internet » (mehr Informationen finden Sie hier: Einkaufen im Internet)

    18.05.21 10 Uhr « Verträge » (mehr Informationen finden Sie hier: Verträge)