Fortbildung

    Online-Seminar „Flucht und Trauma“

    iq 2

    Das IQ NRW Teilprojekt bei der G.I.B. unterstützt insbesondere die Erweiterung der interkulturellen Kompetenzen der Mitarbeiter*innen und die interkulturelle Orientierung in der Beratungsarbeit. In diesem Training erfahren die Teilnehmende mehr über Fluchtursachen und Fluchtbewegungen sowie über mögliche Folgen von Flucht, wie z. B. migrationsbedingte Stressoren und Traumata. Ziel ist es, ein Grundverständnis für diese Thematik zu entwickeln, um so eine höhere Handlungssicherheit in der Beratungsarbeit mit geflüchteten Menschen zu erreichen.

    Die Teilnahme ist kostenlos.

    Anmeldung und weitere Infos finden Sie hier.