Leben mit Behinderung

    Für Menschen mit Behinderung gibt es in Bielefeld viele Beratungs- und Betreuungsangebote.

    Hier finden Sie wichtige Adressen.

    Zentrale Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung

    Hier bekommen Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Behinderung. Die Beratungsstelle informiert Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen über Hilfen und Unterstützungen.

    Amt für soziale Leistungen
    – Sozialamt –
    Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen
    Niederwall 23
    33602 Bielefeld
    Tel. 0521 51-5051
    E-Mail: behindertenberatung@bielefeld.de

    Zentrale Beratungsstelle

    Zentrale Beratungsstelle Bethel

    Hier bekommen Sie Hilfe, wenn Ihr Kind eine Epilepsie, eine Entwicklungsauffälligkeit oder Behinderung hat.

    Beratungsstelle Bethel
    Bethelweg 22
    33617 Bielefeld
    Tel. 0521 329662-10
    E-Mail: beratungsstelle@bethel.de

    Beratungsstelle Bethel

    v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

    Hier bekommen Sie Hilfe, wenn bei Ihnen oder einer Angehörigen oder einem Angehörigen geistige, körperliche und/oder seelische Behinderungen vorliegen. Es gibt viele Angebote, zum Beispiel Einzelwohnungen und Wohngemeinschaften. Sie bekommen auch Hilfe bei der Gestaltung der sozialen Kontakte oder pflegerische, medizinische und psychotherapeutische Unterstützung.

    Stiftung Bethel
    Bethel.regional
    Fachstelle Behinderung und Migration
    Herbergsweg 10
    33617 Bielefeld
    Tel. 0521 14428-74
    Bethel regional

    Beirat für Behinderten-Fragen der Stadt Bielefeld

    Der Behinderten-Beirat setzt sich für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung in Bielefeld ein. Zum Beispiel, wenn es um Barrierefreiheit oder Inklusion an Schulen geht.

    Amt für Soziale Leitungen – Sozialamt
    Niederwall 23
    33602 Bielefeld
    2. Etage, Flur E, Zimmer 246
    Tel.: 0521 51-2012

    Ratgeber für Menschen mit Behinderung

    Behinderten- und Pflegeberatung der Stadt Bielefeld

    Hier bekommen Sie Beratung, Hilfe und Unterstützung für verschiedene Lebenssituationen. Hier finden Sie eine Übersicht über die Beratungs- und Unterstützungsangebote:

    Behinderten- und Pflegeberatung

     

    Kindertagesstätten

    In Bielefeld gibt es Kindertagesstätten, in denen behinderte und nicht-behinderte Kinder zusammen betreut und gefördert werden.

    Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

    Fachstelle Frühförderung der Stadt Bielefeld

    Hier bekommen Sie Hilfe, wenn Ihr Kind aufgrund einer Behinderung eine besondere Förderung braucht. Sie erhalten Unterstützung und bekommen eine Übersicht über geeignete Einrichtungen.

    Fachstelle Frühförderung

    Schule

    Das gemeinsame Lernen von allen Kindern und Jugendlichen wird in Bielefeld an vielen Schulen angeboten. Dies gilt für die Grundschule ebenso wie für die weiterführende Schule.

    Mehr Informationen finden Sie hier.

    Auch beim Schulamt der Stadt Bielefeld finden Sie Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten, Ihr Kind beschulen zu lassen.

    Arbeitsvermittlung

    Wenn Sie arbeiten oder eine Ausbildung machen möchten, gibt es Fördermöglichkeiten.
    Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Arbeitplus helfen bei der Arbeitsvermittlung und bei der Beantragung von finanziellen Leistungen.

    Agentur für Arbeit
    Werner-Bock-Str. 8
    33602 Bielefeld
    Tel.: 0800 4555500

    Agentur für Arbeit

     

    Jobcenter Arbeitplus
    Herforder Str. 67
    33602 Bielefeld
    Tel.:  0521 556170

    Jobcenter Arbeitplus

     

    Beratung und Begleitung im Beruf

    Wenn Sie sich bezüglich Ihrer Berufswahl beraten lassen möchten oder Sie bei Ihrer Arbeit Schwierigkeiten haben, können Sie sich an eine dieser Stellen wenden:

    LWL Integrationsamt Westfalen
    Von-Vincke-Straße 23-25
    48143 Münster
    Tel.: 0251 59101

    LWL Integrationsamt Westfalen

     

    Fachstelle Behinderte Menschen im Beruf
    Amt für soziale Leistungen – Sozialamt –
    Niederwall 23
    Neues Rathaus, 2. Etage, Flur B, Zimmer B 211
    33602 Bielefeld
    Tel. 0521/51-2600, 2531

    Fachstelle Behinderte Menschen im Beruf

     

    Integrationsfachdienst (IFD) in Bielefeld / Gütersloh
    Integrationsfachdienst
    Karl-Siebold-Weg 9
    33617 Bielefeld
    Tel. 0521 144-4540
    Email: ifd-bi@ifd-westfalen.de

    IFD Westfalen

     

    Werkstätten für Menschen mit Behinderungen

    Wenn Sie oder eine Angehörige oder ein Angehöriger auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt nicht arbeiten kann, gibt es die Möglichkeit, in einer Werkstatt für behinderte Menschen beschäftigt zu werden.

    Informationen zu den Werkstätten finden Sie hier:

    Landschaftsverband Westfalen-Lippe
    Freiherr-vom-Stein-Platz 1
    48147 Münster
    Tel.: 0251 591-01

    LWL Inklusionsamt Arbeit

     

    proWerk, Arbeitsberatung / Aufnahme Werkstätten
    Heike Tobergte
    Am Bahnhof 6
    33602 Bielefeld
    Tel. 0521 1445545

    proWerk

    Integrationsprojekte

    Es gibt Betriebe mit besonderen Integrationsprojekten für Menschen mit Behinderung.

    In Bielefeld bieten diese Träger Integrationsprojekte an:

    Evangelische Stiftung Ummeln Integrative Servicegesellschaft mbH
    Veerhoffstraße 5
    33649 Bielefeld
    Tel.: 0521 4888220
    Integrative Servicestelle Ummeln

    Objects InServ GmbH
    Am Möllerstift 22
    33647 BielefeldTel.: 0521 44708319
    Objects Inserv

    proJob Bethel gGmbH
    Quellenhofweg 25
    33617 Bielefeld
    Tel.:  0521 94284620
    proJob Bethel

    Elha GmbH
    Am Möllerstift 22
    33647 Bielefeld
    Tel.: 0521 77019340
    ELHA

    Wenn Sie älter als 18 Jahre sind und alleine leben möchten, können Sie zwischen verschiedenen Wohnformen wählen. Zum Beispiel:

    • Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) und
    • Wohnen in einer Betreuungseinrichtung

    Das Ambulant Betreute Wohnen kommt für Sie in Frage, wenn Sie Hilfe im Alltag brauchen. Hier kommen Fachkräfte zu Ihnen nach Hause, um im Alltag zu helfen, zum Beispiel beim Kochen, bei Geldangelegenheiten oder der Begleitung zur Ärztin oder zum Arzt.

    Das Wohnen in einer Betreuungseinrichtung ist die richtige Wohnform, wenn Sie mehr Hilfe brauchen und Ihren Alltag nicht alleine schaffen können.

    In Bielefeld gibt es verschiedene Träger, die bei der Suche nach dem richtigen Angebot helfen.

    Auch bei der Stadt Bielefeld finden Sie Hilfe:

    Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung

     

    Alt und Jung Nord-Ost e.V.

    Huchzermeierstr. 7
    33611 Bielefeld
    Tel.: 0521 982630

    Angebot: ABW

    Alt und Jung Nord-Ost

     

    AWH – Ambulante Wohnhilfen gGmbH

    Heeper Str. 183
    33607 Bielefeld
    Tel.: 0521 3044960

    Angebot: ABW

    Ambulante Wohnhilfen

    Bethel.regional, Bielefeld Nord

    Herbergsweg 10
    33617 Bielefeld
    Tel.: 0521 1443665

    Angebot: ABW/ stationäre Wohnhilfen

    Bethel.regional

    Bethel.regional, Bielefeld-Süd

    Werkhofstr. 7
    33689 Bielefeld
    Tel.: 0521 1441507

    Angebot: ABW/stationäre Wohnhilfen

    Bethel.regional

    Diakonische Stiftung Ummeln

    Veerhoffstr. 5
    33649 Bielefeld
    Tel.: 0521 4888118

    Angebot: ABW/ stationäre Wohnhilfen

    Diakonische Stiftung Ummeln

     

    BeWo GmbH (Autismus OWL)

    Herforder Str. 127
    33609 Bielefeld
    Tel.: 0521 322011

    Angebot: ABW

    BeWo

     

    Gemeinsam Wohnen in Bielefeld

    Turner Str. 5-9
    33602 Bielefeld
    Tel.: 0521 1439400

    Angebot: ABW

    Gemeinsam wohnen in Bielefeld e.V.

    Gesellschaft für Sozialarbeit (GfS)

    Am Zwinger 2-4
    33602 Bielefeld
    Tel.: 0521 5200-12749

    Angebot: ABW/ Hausgemeinschaft Mittendrin

    GfS

    Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

    Arthur-Ladebeck-Str. 85
    3367 Bielefeld
    Tel.: 0521 2990950

    Angebot: ABW

    Johanniter-Unfall-Hilfe

    Lebenshilfe Wohnstätten gem. GmbH

    Am Möllerstift 22
    33647 Bielefeld
    Tel.: 0521 447080

    Angebot: stationäre Wohnhilfen

    Lebenshilfe Wohnstätten GmbH

    Rückenwind e.V.
    Beraten betreuen pflegen

    Ernst-Rein-Str. 41
    33613 Bielefeld
    Tel.: 0521 3038473

    Angebot: ABW

    Rückenwind betreutes Wohnen

    Angehörige, die sich um die Versorgung ihrer behinderten Familienmitglieder kümmern, brauchen häufig Unterstützung.

    In Bielefeld gibt es verschiedene Dienste, die Sie als pflegende Angehörige in Anspruch nehmen können, um eine Entlastung im Alltag zu bekommen. Eine Übersicht finden Sie hier:

    Pflegeberatung Bielefeld

     

    Bethel.regional

    Familienunterstützender Dienst (FuD) Bielefeld
    Saronweg 18
    33617 Bielefeld
    Tel.: 0521 1445868
    Mail: christa.suesse@bethel.de

    Gesellschaft für Sozialarbeit

    Am Zwinger 2-4
    33602 Bielefeld
    Tel.: 0521 5200-110
    Mail: Vanessa.heller@gfs-bielefeld.de

    Diakonische Stiftung Ummeln

    Familienunterstützender Dienst – Familienpate
    Veerhoffstr. 5
    33649 Bielefeld
    Tel.: 0521 32921431
    Diakonische Stiftung Ummeln

    Mobile Soziale Dienste (MSD)

    Es gibt verschiedene Stellen, die Hilfe anbieten: im Haushalt, bei der Pflege, beim Einkaufen oder bei Arztbesuchen.

    Hier finden Sie eine Auswahl an Diensten, die einen Mobilen Sozialen Dienst anbieten:

    GfS

    Arbeiter Samariter Bund OWL

    Deutsches Rotes Kreuz

    mofa e.V.

    Johanniter

    Caritas

     

     

    Die folgenden Angebote richten sich an Menschen mit und ohne Behinderungen und sind unabhängig von Alter und Herkunft. Das Ziel hier ist es, die Begegnungen untereinander zu fördern und zu unterstützen.

    Café 3b

    Integrative Beratungs- und Begegnungsstätte für Menschen mit Behinderungen e.V.
    Feilenstraße 3
    33602 Bielefeld
    Tel.: 0521 60202

    Café 3b

    Kunst- und Kulturhaus KuKu

    Kreuzstr. 32
    33602 Bielefeld

    Tel.: 0521 78715390

    Kunst- und Kulturhaus KuKu

    Begegnungszentrum Prießallee

    Prießallee 34
    33604 Bielefeld
    Te.. 0521 2399902

    Begegnungszentrum Prießallee

    Hörgeschädigtenzentrum

    Förderverein Kulturzentrum für Hörgeschädigte Bielefeld e.V.
    August-Bebel-Str. 16-18
    33602 Bielefeld
    Tel.: 05206 6454

    Hörgeschädigtenzentrum

    Mofa-Treff – Verein mofa e.V.

    Jakob-Kaiser-Str. 3a
    33615 Bielefeld
    Tel.: 0521 175496

    mofa-Treff

    Neue Schmiede Freizeit- und Kulturzentrum

    Handwerkerstr. 7
    33617 Bielefeld
    Tel.: 0521 1443117

    Neue Schmiede

    Begenungszentrum Café Komm

    Am Zwinger 2-4
    33602 Bielefeld
    Tel.. 0521 5200-110

    Café Komm